Bruder-Klaus-Kapelle am Kölberberg

Im Jahr 2002 konnte die Bruder-Klaus-Kapelle, die vom Freundeskreis Kölberberg Kapelle e.V. errichtet wurde eingeweiht werden. Jährlich im September findet um den Namenstags von Bruder Klaus von Flüe (25. September) dort ein Patroziniumsgottesdienst statt.

Der Freundeskreis kümmert sich um die Erhaltung der Kapelle, sowie um die tägliche Öffnung.

Von Bruder Klaus stammt das Gebet:

Mein Herr und mein Gott,
nimm alles von mir,
was mich hindert zu dir.

Mein Herr und mein Gott,
gib alles mir,
was mich fördert zu dir.

Mein Herr und mein Gott,
nimm mich mir
und gib mich ganz zu eigen dir.